Blasenbildung nach der Montage der Folie

Sollte es unmittelbar nach der Montage zu der Entstehung von Orangenhaut bis zu 3cm oder zu einem leicht nebligen bzw. milchig wirkenden
Aussehen der Folie kommen. Hierbei handelt es sich um eine für Flachglas Folien typische, optische Beeinträchtigung, (nicht jede Folie ist gleich)
welche auf das im Kleber enthaltene Restwasser zurückzuführen ist.

Die Ursache ist das bei der Montage das Rest Wasser zu wenig ausreichend ausgerakelt wurde. Aber im Laufe der Zeit wird sich aber das verbleibende Restwasser restlos zurückbilden je nach Jahreszeit, Temperatur oder Standort des Glases kann dies bis zu ca. 1-8 Wochen gehen. Eventuelle, vereinzelte auftretende Rest Wasserblasen auf keinen Fall aufstechen.

Haben Sie einfach ein wenig Geduld, diese Blasenbildung wird durch die Folie diffundieren.

(Bildausschnitt 15 cm x 15 cm)

Blasenbildung Flachglas Folien
Blasenbildung Flachglas Folien
Blasenbildung Flachglas Folien