Schweizer Unternehmen       Über 20 Jahre Kompetenz       Ab Schweizer Lager lieferbar 
Sonnenschutzfolien
Sichtschutzfolien
Spezialfolien
Sonnenschutzfolien
Sonnenschutzfolien
Schutzfolien
Wandsticker
Schutzfolien

18.08.22

energie-sparen-mit-isolierfolien

Energie sparen mit Isolierfolien

Isolierfolien zum Energie sparen

Fensterfolien sind nicht nur dafür gut, um vor ungewollten Blicken zu schützen, sie können auch praktisch für das Raumklima sein und somit die Energiekosten senken.

Hierfür gibt es bei uns die spezielle Isolierfolie, welche als Kälteschutzfolie oder auch als Wärmeschutzfolie dient. Man nennt diese Art von Fensterfolie auch Energiesparfolie. Diese können an Fensterscheiben angebracht werden und schützen so vor der Sonne oder vor Kälte. Dabei wird ein Grossteil des Austausches von Energie über das Glas verhindert. Wie das genau funktioniert und was es bringt, das wird im Folgenden erklärt.

Was sind Kälteschutz- / Isolierfolien?

Die Isolierfolien sind dafür gut, um das Fenster als Schwachstelle beim Energieaustausch zwischen Innenräumen und der Aussenwelt zu verstärken. Das Glas ist immerhin die grösste Fläche, über die entweder Wärme abgegeben wird oder Kälte in den Raum eindringt. Und im Sommer ist es der Weg, durch den die meiste Hitze in die Wohnung gelangt. Fenster können nicht, wie zum Beispiel eine Hauswand, isoliert und gedämmt werden. Deswegen kommen dann hier die Kälteschutzfolien und Wärmeschutzfolien ins Spiel.

Auf genauere Vorteile wird noch eingegangen, aber im Allgemeinen erfüllen Isolierfolien aller Art den Zweck, diesen Energieaustausch zu verringern. So bleibt die Temperatur im Raum stabil und wird nicht mehr so stark vom Wetter beeinflusst. Deshalb werden sie auch manchmal als Energiesparfolien bezeichnet. Sie sorgen dafür, dass das Raumklima intakt bleibt und der Energieverbrauch von Geräten niedrig gehalten wird.

Vor allem in Zeiten des Klimawandels ist die Verwendung einer Isolierfolie unabdingbar. Die immer stärker schwankenden Temperaturen wirken sich oftmals negativ auf den eigenen Geldbeutel und das eigene Wohlbefinden aus. Zudem sind die Energiesparfolien sehr viel besser für die Umwelt. Anstatt den Raum entweder stark zu heizen oder mit einer Klimaanlage zu kühlen, reicht die Anbringung der Folie meist aus, um einen ähnlichen Effekt zu erzielen.

Die Isolierfolie kann dabei im privaten, als auch im geschäftlichen Bereich verwendet werden. Zu Hause möchte man es gemütlich haben und sich nicht ständig mit schwankenden Temperaturen herumplagen. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer Firma sind sehr dankbar darüber, wenn die Folie das Klima im Arbeitsraum stabil hält.

Vorteile von Energiesparfolien

Die Isolierfolie als Kälteschutzfolie eingesetzt hält einerseits die Kälte von aussen auf, aber hilft auch dabei, die Wärme durch das Heizen im Inneren beizubehalten. Das kann besonders hilfreich sein, wenn es sich dabei um ältere Fenster ohne doppelte oder dreifache Verglasung handelt. Die älteren Fenster neigen nämlich noch mehr dazu, die Energie auszutauschen und das Raumklima kann nicht konstant gehalten werden. Dasselbe gilt für eine schlechte Dämmung im Haus. Viele alte Hausverkleidungen sind nicht gut darin, die Temperatur konstant zu halten. Mit der Verwendung einer Kälteschutzfolie am Fenster kann dies dort verhindert werden.

Die Isolierfolien als Wärmeschutzfolien eingesetzt halten im Gegensatz dazu die Hitze davon ab, im Sommer in den Raum zu gelangen. Sie können dabei bis zu 70 Prozent der Sonneneinstrahlung abwehren und garantieren ein kühleres Klima im Innenbereich. Noch dazu haben sie meist einen eingebauten UV-Schutz, welcher zwischen 70 und 99 Prozent liegt. Es gibt auch einige Modelle der Wärmeschutzfolie mit einem Sichtschutz oder einem Blendeffekt. Dies verhindert einerseits die direkte Sonneneinstrahlung und ist ebenfalls ein Schutz gegen fremde Blicke von aussen. Einige sind sogar nach aussen hin verspiegelt.

Isolierfolien reduzierten als Kälteschutzfolie oder Wärmeschutzfolie eingesetzt die Energiekosten. Man muss weniger heizen oder weniger kühlen, wodurch sich die Beiträge für die Nebenkosten senken. Dies betrifft einerseits die Heizkosten sowie die Anschaffung und den Betrieb von Geräten für die Kühlung eines Raumes, wie zum Beispiel einer Klimaanlage. Dadurch können die Kosten um bis zu 30 Prozent gesenkt werden.

Bis auf die Kosten für die Anschaffung der Folien und die Anbringung haben die Folien keine weiteren Nachteile. Der Raum ist möglicherweise etwas dunkler als zuvor, aber das ist auch von der jeweiligen Folie abhängig. Einige verdunkeln sich sogar komplett, was ein gewünschter Effekt sein kann, zum Beispiel im Schlafzimmer.

Montage und Pflege der Isolierfolien

Eine Energiesparfolie lässt sich mit ein paar Handgriffen an das gewünschte Fenster anbringen. Die Folie wird dabei im Inneren angebracht. Die Glasfläche sollte vorher gut gereinigt werden. Das Anbringen selbst ist nicht schwer, aber eine zweite Person kann dabei eine gute Hilfestellung sein. Es sollten Blasen unter der Folie und Schlieren vom Putzen vermieden werden.

Auch die Reinigung der Folie selbst ist schnell und einfach durchzuführen. Dabei muss auf nichts geachtet werden, Sie können die Folie ganz normal putzen wie eine übliche Fensterscheibe. Das Material ist kratzfest, wodurch unschöne Flecke verhindert werden können. Wenn die Folie nicht mehr gebraucht wird, kann sie einfach wieder abgezogen werden. Wenn Klebereste zurück bleiben, lassen sich diese ebenfalls einfach lösen. Die Isolierfolie kann aber bis zu über zehn Jahren haltbar sein.

Montage-Service und Zubehör

Falls Sie Hilfe bei der Montage benötigen, bieten wir im Shop zusätzlich einen professionellen Montage-Service an. Unsere professionellen Mitarbeiter werden sich dann um das Anbringen der Folie kümmern. Manchmal ist es einem wegen körperlicher Einschränkungen selbst nicht möglich, da kommt unser Service zum Einsatz. Wir arbeiten schnell, effizient und mit hochwertigen Ergebnissen. Zudem stehen die Monteure auch mit Rat und Tat zur Seite.

Im Online-Shop bieten wir ausserdem viel nützliches Zubehör an, was bei der eigenen Montage und bei der weiteren Pflege behilflich sein kann. Beim Kauf einer neuen Folie kann dies sogar direkt mitbestellt werden, falls gewünscht. Alle Produkte sind speziell für unsere Folien entwickelt worden.

Bei Fragen oder für weitere Informationen zu unseren Kälteschutz- / Isolierfolien stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne mit unserem langjährigen Know-How zur Verfügung.