Betriebsurlaub vom 27.8 - 6.9.2021      Mehr erfahren

Entfernen von Alt Folien

Alle Fensterfolien lassen sich rückstandsfrei entfernen.

Es kann vorkommen, dass eine alte Folie, die vor langer Zeit bereits einmal angebracht wurde, wieder entfernen möchten oder gegen eine neue Folie austauschen. Auch im Falle eines Auszugs aus Ihrer Wohnung kann es sein, dass die Flachglas Folie wieder entfernt werden muss. Für diese Fälle haben wir Ihnen eine kurze Anleitung zusammengestellt, wie Sie Altfolien Schritt für Schritt wieder entfernen können.

1. Die Fensterfolie möglichst in einem Stück abziehen. Bei grösseren Folien können Sie auch die alte Folie in Streifen schneiden mit einem Cuttermesser. Ziehen Sie an einer Ecke die Folie vom Glas ab. Das Material lässt sich dann bahnweise leicht abziehen. Aber Vorsicht, unbedingt eine scharfe Klinge benutzen und nur leicht drücken sonst könnten Kratzer auf der Glasscheibe entstehen.

2. Der Kleber am Glas mit einem Zerstäuber mit Wasser oder Salmiak Gemisch einsprühen und einwirken lassen ca. 2 - 4 Minuten.

3. Danach können Sie mit einem Glasschaber oder einer Rasierklinge die alten Klebereste von der Scheibe abstossen. Sollte danach noch Kleberesten auf der Scheibe sein können Sie Punkt 3 einfach wiederholen.

Nach der Entfernung der alten Folie empfiehlt sich eine gründliche Reinigung der Glasoberflächen. 

Entfernen von Alten Folien als PDF Download